Stadt ScannerStadtportal und Nachrichtenarchiv



Nachrichten aus Westheim von 24.12.2012 bis 31.12.2012

Home » Westheim » 2012-12-24

  • 26.12.2012 um 12:16, von mh_gersthofen:
    MECN zeigt Bahn-Klassiker: Neusäß/Westheim. Unter dem Motto „ Klassiker der Deutschen Bundesbahn“ lädt der Mode... http://t.co/CE1RiQvK
  • 24.12.2012 um 21:23, von joergimd:
    @db_bahn Notarzteinsatz am Gleis: Zwischen Westheim(Schwab) und Gessertshausen wurde der Bahnbetrieb vorübergehend eingestellt. Notarzt.
  • 26.12.2012 um 17:58

    Hessen Tageblatt

    DIEDORF (Lkrs. Augsburg) – 2 Personen bei Bahnunfall getötet
    Hessen Tageblatt
    Die Bahnstrecke Augsburg – Ulm war zwischen Westheim und Gessertshausen von 17.30 – 21.15 Uhr komplett gesperrt. Die Deutsche Bahn richtete für die Dauer der Sperrung einen Schienenersatzverkehr ein, der Fernverkehr wurde über Donauwörth ...
  • 26.12.2012 um 00:10

    Augsburger Allgemeine

    Hallenfußball: Derbys am Fließband
    Augsburger Allgemeine
    In der Gruppe A muss sich Kreisligist TSV Diedorf mit den beiden Kreisklassen-Spitzenteams aus der Nachbargemeinde Horgau, dem FC Horgau und der SpVgg Auerbach-Streitheim, sowie dem A-Klassisten SpVgg Westheim auseinandersetzen. ANZEIGE ...
  • 25.12.2012 um 13:58
    Laufenten geklaut - Wildunfall - Unfallflucht - Reifen illegal entsorgt
    Osthessen News
    Zu einem weiteren Verkehrsunfall kam es ebenfalls am Heiligen Abend auf der Kreisstraße zwischen Westheim und Hammelburg. Eine 20-jährige war in den Nachtmittagsstunden in Richtung Hammelburg unterwegs, als sie zunächst mit ihrem Pkw leicht ...
  • 24.12.2012 um 21:46

    Augsburger Allgemeine

    Bahnhof Diedorf: Zwei Menschen von ICE erfasst und getötet - Bahnstrecke ...
    Augsburger Allgemeine
    Die Bahnstrecke Augsburg - Ulm war zwischen Westheim und Gessertshausen von 17.30 Uhr bis circa 21.20 Uhr gesperrt. Der Fernverkehr wurde über Donauwörth umgeleitet. Hier kam es zum Teil zu Verspätungen von 30 Minuten und länger.
  • 24.12.2012 um 12:03

    Augsburger Allgemeine

    Die Paukenschläge fehlten
    Augsburger Allgemeine
    Neusäß Der TSV Haunstetten und die SpVgg Westheim haben die beiden Kategorien des Sport-Wiedemann-Cups 2012 gewonnen. Der Bezirksligist und der A-Klassist feierten den Triumph beim Hallenfußballturnier des TSV Neusäß überschwänglich.
  • 26.12.2012 um 12:07
    MECN zeigt Bahn-Klassiker - Neusäß - myheimat.de
    Neusäß/Westheim. Unter dem Motto „ Klassiker der Deutschen Bundesbahn“ lädt der Modelleisenbahnclub Neusäß (MECN) für Sonntag, 6. und 13. Januar,
  • 24.12.2012 um 19:02
    Teenstreff Westheim » Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ...
    Hi ihr! Ich wünsche euch allen ein frohes, entspanntes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start ins Jahr 2013. Tobi. Tags: 2013, Neues Jahr, Silvester, Teenstreff, Website, Weihnachten, Westheim Filed under: ...
  • 26.12.2012 um 06:25, von SpVgg Westheim 1947 e.V.:
    Mi. 26.12.2012 VR-Bank Cup in der Schmuttertalhalle Diedorf Gruppe A: SpVgg Westheim, TSV Diedorf, FC Horgau, SpVgg Auerbach/Streitheim Gruppe B: TSG Stadtbergen, Viktoria Augsburg, SSV Anhausen, Hainhofener SV 16:00 Uhr SpVgg Westheim - TSV Diedorf 16:56 Uhr SpVgg Auerbach - SpVgg Westheim 17:52 Uhr SpVgg Westheim - FC Horgau 19:15 Uhr 1.Gruppe A - 2.Gruppe B 19:30 Uhr 2.Gruppe B - ...
  • 25.12.2012 um 13:32, von Augsburger Allgemeine:
    Es ist immer noch unklar, wie es zu dem schrecklichen Zugunglück in Diedorf kommen konnte. Die Identität der beiden Toten, die am Montagabend am Bahnhof in Diedorf (Landkreis Augsburg) von einem Intercity erfasst wurden, ist weiter unklar.
  • 25.12.2012 um 11:51, von Sub Culture Ulm:
    DIEDORF (Lkrs. Augsburg) – Bei einem Bahnunfall im Bahnhof Diedorf wurden am Heiligabend 2 Personen getötet. Es wird von einem Unglücksfall ausgegangen. Der Lokführer des IC 360 von München nach Karlsruhe durchfuhr kurz vor 17.30 Uhr den Bahnhof Diedorf, als er auf dem Gleis zwei Personen wahrnahm. Trotz sofort eingeleiteter Notbremsung und der Abgabe von Warnsignalen konnte ein Zusammenstoß nicht mehr vermieden werden. Die beiden Personen wurden von der Lok frontal erfasst und bis zur Unkenntlichkeit zerfetzt. Der Zug kam erst etwa 500 Meter nach dem Bahnhof zum Stehen. Die Identität der beiden Personen, es handelt sich um eine Frau und einen ...
>
Schnellsuche



Nachrichtenarchiv von Westheim durchsuchen:

Erweiterte Suche, mehrere Orte gleichzeitig!