Stadt ScannerStadtportal und Nachrichtenarchiv



Nachrichten aus Niederbösa von 07.11.2016 bis 14.11.2016

Home » Niederbösa » 2016-11-07

Häufigste Wörter: performance (10), 11 2016 (5), moving the invisible (5), naïma mazic (3), daniel lie (3), tänzer_innen und performer_innen (3), open experiment in (3), afrobrazilian dance and (3), tai chi chuan (3), it will be (3), influenced by movements (3), polyrhythmen innerhalb eines (2), akzentuierungen von beats (2), einführung wie unterschiedliche (2), beats einfluss auf (2), di 15 11 (2), touch the reality (2), at least for (2), research in 102079506504419 (2), unterteilungen und akzentuierungen (2)
  • 10.11.2016 um 15:56, von Kunstraum Niederoesterreich:
    Morgen ab 16 Uhr! Daniel Lie (Cuba): Moving the invisible A open experiment in performance that is influenced by movements of Tai Chi Chuan, Afrobrazilian Dance and the relation with the space in afrobrazilians cults (Candomblé). FR 11 11 2016, 16.00H - 19.00H PERFORMANCE: "MOVING THE INVISIBLE" MIT DANIEL LIE Moving the invisible is a open experiment in performance that is influenced by movements of Tai Chi Chuan, Afrobrazilian Dance and the relation with the space in afrobrazilians cults (Candomblé). This experiment is open to anyone who wants to be part and follow the movement procedures that I'll conduct. It will be at least for ...
  • 09.11.2016 um 19:16, von Kunstraum Niederoesterreich:
    MI 23 11 2016, 15.30H Öffentliche Führung von Kuratorin Ursula Maria Probst durch die Ausstellung: TOUCH THE REALITY. RETHINKING KEYWORDS OF POLITICAL PERFORMANCE Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich. Direkt im Anschluss findet der Vortrag "politics of space" von Claudia Bosse statt. https://www.facebook.com/events/1499394153409565/ Mit „Touch the Reality. Rethinking Keywords of Political Performance“ setzt Kuratorin Ursula Maria Probst teils laute, teils aber auch subtile Interventionen in Beziehung zueinander, macht sich auf die Spurensuche nach Praktiken politischer Performance heute. Schwerpunkt ist Kunst aus Kuba von Tania Bruguera, Fidel García, Susana Pilar, Grethell Rasúa und Dania González Sanabria, aber auch Künstler_innen aus arabischen, lateinamerikanischen, asiatischen und ...
  • 09.11.2016 um 19:05, von Kunstraum Niederoesterreich:
    Am kommenden Dienstag (15.11.) haben interessierte Tänzer_innen und Performer_innen an einem kostenlosen Workshop zu Rythmus und Tanz mit Naïma Mazic teilzunehmen. Schnell anmelden! Ein paar Plätze gibt es noch. DI 15 11 2016 10.00H - 12.00H OF(F) RHYTHM. Workshop von Naïma Mazic für Tänzer_innen und Performer_innen Der Workshop OF(F) RHYTHM entstand aus meinem Research in @[102079506504419:274:P.A.R.T.S.] und gibt einen Einblick in Arbeitsweisen unserer Performance HOME. Der Ausgangspunkt ist eine Einführung wie unterschiedliche Platzierungen, Unterteilungen und Akzentuierungen von “Beats” Einfluss auf die Bewegungsqualität haben können, z.B. durch Beschäftigung mit der Beziehung zwischen Beat und Off Beat, bis hin zu komplexeren Polyrhythmen innerhalb eines ...
  • 09.11.2016 um 19:00, von Kunstraum Niederoesterreich:
    DI 15 11 2016 10.00H - 12.00H OF(F) RHYTHM. Workshop von Naïma Mazic für Tänzer_innen und Performer_innen Der Workshop OF(F) RHYTHM entstand aus meinem Research in @[102079506504419:274:P.A.R.T.S.] und gibt einen Einblick in Arbeitsweisen unserer Performance HOME. Der Ausgangspunkt ist eine Einführung wie unterschiedliche Platzierungen, Unterteilungen und Akzentuierungen von “Beats” Einfluss auf die Bewegungsqualität haben können, z.B. durch Beschäftigung mit der Beziehung zwischen Beat und Off Beat, bis hin zu komplexeren Polyrhythmen innerhalb eines Körpers. Wie können wir uns auf einen gemeinsamen Nenner beziehen, ohne dabei in Homogenisierung zu fallen? Wie können verschiedene Rhythmen koexistieren und einen sozialen Raum für Interaktion bilden? Wie können ...
  • 09.11.2016 um 14:51, von Palais Niederösterreich:
    Norbert darf bei uns im Team natürlich nicht fehlen. Er ist zuständig für die Veranstaltungsplanung Ihrer Events und unterstützt Sie tatkräftig. Ihr Event ist bei ihm in guten Händen.
  • 08.11.2016 um 13:37, von Kunstraum Niederoesterreich:
    FR 11 11 2016, 16.00H - 19.00H PERFORMANCE: "MOVING THE INVISIBLE" MIT DANIEL LIE Moving the invisible is a open experiment in performance that is influenced by movements of Tai Chi Chuan, Afrobrazilian Dance and the relation with the space in afrobrazilians cults (Candomblé). This experiment is open to anyone who wants to be part and follow the movement procedures that I'll conduct. It will be at least for three hours of duration. In the space it will be set a plate with rotten fruits and the movements will happen around this plate. The sound of the ambience will be the guide to ...
>
Schnellsuche



Nachrichtenarchiv von Niederbösa durchsuchen:

Erweiterte Suche, mehrere Orte gleichzeitig!