Stadt ScannerStadtportal und Nachrichtenarchiv



Nachrichten aus Elende von 19.11.2012 bis 26.11.2012

Home » Elende » 2012-11-19

  • 24.11.2012 um 22:52, von CookieMuesli:
    DAS INTERNET WAR 10MINUTEN LANG WEG! Ich war am hyperventilieren und hab mich fast heulend, gekrümmt am Boden rumgerollt. ELENDE WELT.! D:
  • 24.11.2012 um 18:47, von nixus_nrw:
    Bevor ich den Mars besiedele verlange ich, dass dort erst einmal dieser elende, rot Staub entfernt wird.
  • 24.11.2012 um 17:39, von Onkel_Jannek:
    Der Mücke zeig ich's! Fenster auf! HAHA! ERFRIEREN SOLLST DU! DU ELENDE HÖLLENBRUT! Mir wird kalt. Fenster zu. STICH! Evolution kann ich.
  • 24.11.2012 um 16:53, von DudeItsKidrauhl:
    @JBiebsTheLegend Aber echt! Viele aus unserer klasse können nich anstandig schwimmen, lasst uns das wieder holen aber nein diese elende! :)
  • 24.11.2012 um 10:33, von ellyteration:
    @paradoxson Exakt. Und da ich diese elende Erkältung nicht loswerde und am Wochenende nur noch platt bin, müssen härtere Geschütze her.
  • 24.11.2012 um 07:19
    Musik ziemt sich für Frauen nur zur Zierde
    Main-Spitze
    Fanny ist übrigens ziemlich sauer auf die Herren der Schöpfung, die den Frauen ihre „elende Weibsnatur“ vorhalten. Als Akt der Emanzipation wird man da nicht nur das Publizieren, sondern auch den Willen zum großen Werk verstehen müssen. Dieser Wille ...
  • 23.11.2012 um 15:10
    Haiti: „Ein Land, in dem das Durcheinander institutionalisiert war“
    Münchner Kirchenradio
    Dass man uns nicht mehr als Elende, Unglückliche sieht. Wir sind ein edles Volk, wir können arbeiten und Hindernisse überwinden!“ Nicht immer nur Feuerwehr spielen. Dazu müsse sich allerdings auch in seinem Land selbst die Mentalität noch ein bißchen ...
  • 23.11.2012 um 10:56
    Sigmar Gabriel Die Launen des Mannes
    FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung
    ... rechts für „gelungen“, „beachtlich“ und „bemerkenswert“ erklärt wird, weil darin die entscheidende Frage, das Rentenniveau des Jahres 2030, ganz einfach ausgeklammert wurde. Normale Menschen würden fragen, wozu dann dieser elende Streit gut war?
  • 23.11.2012 um 10:52

    Frankfurter Rundschau

    Baru - Jetzt mal wieder Klassenkampf
    Frankfurter Rundschau
    Meisterhaft sollte er das später in seiner Kleinkriminellen-Groteske „Elende Helden“ (2009) umsetzen oder in dem Comic „Hau die Bässe rein, Bruno“ (2011), der ebenfalls im Gauner-Milieu spielt und sich äußerst beherzt der Papierlosen annimmt. Doch Baru ...
  • 20.11.2012 um 15:08
    „Bahnwärter Thiel“ im Gorki-Theater Überrollt von der Welt
    FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung
    Er singt später verzweifelt Bachs Arie „Ich habe genug“, während sie ihren Zorn auf seine „elende Göre“ ins Mikrofon brüllt. Sie können nicht mit- und nicht ohneeinander. Weitere Artikel. Yasmina Rezas „Ihre Version des Spiels“: Interviews führt immer ...
  • 24.11.2012 um 19:06, von Michael Horling:
    Gut war´s und schön war´s und Zeit wird´s, dass diese elende Winterpause endlich wieder vorbei ist! mh | SLIDER, Sport
  • 24.11.2012 um 19:03, von Sebastian Hakke Kaputt:
    ich flipp glei aus hier verdammte scheiße elende
  • 24.11.2012 um 18:39, von Nicolai Brunn:
    dein kopf als klobürstenhalter elende missgeburt
  • 24.11.2012 um 18:23, von Sebastian Maaß:
    "Der alte Kofler hatte recht, als er vor ca. zwanzig Jahren bei einem Vortrag an der Bonner Uni meinte: "Seit es diese Grünen gibt, ist die Linke völlig verblödet!" Da freut sich der organisierte Mammon, wenn tout le monde seit nun schon Jahrzehnten von Blättern, Bäumen, Zigeunern, Kinderrechten, Rauchern, Lesbenadoptionsrecht, Wind, Sonne, Mond und Wetter quatscht, gar parareligiös von der "Rettung der (Um)Welt" salbadert, währenddessen er seine Schäfchen ins Trockene bringen kann. Das rosagrüne Wiedertäuferthum ist der dritte Krebs der BRD, neben "Vergangenheitsbewältigung" und "Einbettung in Europa", alles zugelassen, gar promotet durch die elende Feigheit eines orientierungslosen Besitzbürgertums, das aus ...
  • 24.11.2012 um 17:12, von Daniel Christinat:
    Meine elende Güte. Die SBB, was haben die wieder für einen Schrott zusammen programmiert. Gehst Du als bestehender Kunde auf mobilbonus.ch und willst Dich einloggen - kommt ein Mega-Nag-Screen, der Dir auf zehn Seiten erzählt wie gut es ist, sich für mobilbonus.ch zu registrieren. Verdammt nochmal bin ich ja schon lange - ich will mich anmelden. Aber no way aus dem elenden Nag-Screen rauszukommen. Escape funktioniert nicht, ein Schliessen-X gibt es nicht. Das einzige was Du machen kannst: Eine Mail an Freunde sende wie supa das alles ist nei SBB - oder eine Empfehlung auf FB machen. Machen ich jetzt ...
>
Schnellsuche


Nachrichtenarchiv von Elende durchsuchen:

Erweiterte Suche, mehrere Orte gleichzeitig!